Bewertungen & Schiedsverfahren

Unabhängig. Individuell. Quantitativ. Stichhaltig.

Entscheidungen über energiewirtschaftliche Projekte jeglicher Art erfordern eine bestmögliche Informationslage Ihrer Geschäftsleitung auf der Grundlage von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen. Einmal getroffene Beschlüsse müssen dann in einwandfreien Verträgen mit Kooperationspartnern und Auftragnehmern festgehalten werden. In beiden Fällen ist eine neutrale Instanz im Projekt ohne Eigeninteressen – aber mit viel Sachverstand – erforderlich.

Investitionsentscheidungen können durch Ihre Unternehmensführung nur dann positiv beurteilt werden, wenn das Projekt wirtschaftlich ist – d.h. die „hurdle rate“ überschritten wird – und damit eine angemessene Eigenkapitalverzinsung der Investoren ermöglicht wird. Wir unterstützen Sie durch entsprechende Analysen und Bewertungen dabei, die Wirtschaftlichkeit Ihres Projektes zu beurteilen und für eine nachhaltig optimale Entscheidung zu sorgen. Ergeben sich über die Laufzeit Ihrer Investition juristische Auseinandersetzungen mit Vertragspartnern, sehen sich die Beteiligten häufig vor dem Schiedsrichter. r2b energy consulting liefert Ihnen die richtigen ökonomischen Argumente in Form von Expertengutachten und vertritt diese auch vor Gericht.

Auch im operativen Betrieb sind ständige Überprüfungen Ihres wirtschaftlichen Handels in Form von quantitativen Beurteilungen unverzichtbar. Bei strategischen Neuausrichtungen stehen einzelne Projekte oder Verträge auf dem Prüfstand. Auch bei einem möglichen Eigentümerwechsel können wir Sie sowohl auf der Käufer- als auch der Verkäuferseite mit Bewertungen, Due Diligence und Businessplänen optimal beraten.

Informieren Sie sich über unsere überzeugenden Argumente: