Investitionsstrategien

Machen Sie Ihr Unternehmen zukunftssicher

Der europäische Energiesektor steht vor einem tiefgreifenden Strukturwandel, getrieben von zahlreichen umwelt- und energiepolitischen Fragen dieser Zeit. Vor diesem Hintergrund ist der Grad an Unsicherheit für Investoren in Energieinfrastruktur groß. Dies gilt insbesondere für alle Anlagen der konventionellen Stromerzeugung, erneuerbare Energien, Transportnetze, Raffinierung, Förderung und für Gas- und Stromspeicher.

Andererseits bietet der Strukturwandel auch große Chancen für neue Tätigkeitsfelder Ihres Unternehmens und eröffnet Raum für neue Produkte und Geschäftsmodelle.

Unsere Leistungen für Sie:

  • Auswirkungen neuer gesetzlicher Rahmenbedingungen auf die Wirtschaftlichkeit Ihrer geplanten Investitionsentscheidungen
  • Auswirkungen von Veränderungen auf den globalen Weltenergiemärkten auf die Wirtschaftlichkeit Ihrer geplanten Investitionsentscheidungen
  • Langfristige Strom- und Regelenergiepreisprognosen für Ihre weiteren Projektplanungen
  • Beurteilung und Bewertung von aktuellen Technologieentwicklungen für Ihr Unternehmen
  • Beurteilung und Bewertung von neuen regionalen Märkten
  • Quantitative Beurteilung von Investitionsprojekten in Form von Businessplänen

Die Entscheidung für den Neubau, den Erwerb oder die Beteiligung an einer Energieinfrastrukturanlage bedarf fundierter betriebswirtschaftlicher Untersuchungen. r2b energy consulting findet die optimale Investitionsstrategie für Ihr Unternehmen und ist Ihr Partner bei der Beschreitung neuer Wege.

Kontaktieren Sie uns hier

Wir platzieren Ihr Investitionsprojekt in der Zukunft

Wir kennen Ihren regulatorischen Rahmen, wir kennen Ihre Wettbewerber und die Funktionsweise Ihrer Märkte.

Wir kennen die Parameter, die mögliche Entwicklung Ihres Marktes zukünftig bestimmen.

Wir verfügen über die notwendigen Daten, die notwendigen Analyseinstrumente sowie das notwendige persönliche Know-how.

Wir können mit Ihnen Ihre Position im relevanten Markt der Zukunft erarbeiten

Lassen Sie uns jetzt starten

Offshore-Windenergie als eine lohnende Investitionsoption?

r2b als Experten an Ihrer Seite

Ausgewählte Produkte & Dienstleistungen

Unabdingbar für Ihre Investitionsentscheidung ist eine fundierte Analyse über die zukünftigen Erlösmöglichkeiten Ihres Investitionsprojektes. Gerne stellen wir Ihnen die entsprechenden Analysen zu Verfügung:

  • Diskussionen über weitere Markt- und Wettbewerbsentwicklungen
  • Quantitative Analysen und Prognosen über die Entwicklung der relevanten Preise
  • Quantitative Analysen über die Entwicklung Ihrer relevanten Kosten
  • Quantitative Analysen über die Entwicklung Ihrer Erlöse und Deckungsbeiträge mittels fundierter Vermarktungs- und Einsatzstrategiemodelle (insb. Kraftwerke und Speicher)
  • Rentabilität Ihrer Investition

Kontaktieren Sie uns hier

Investitionsprojekte werden zu Anteilen über Bankkredite finanziert. Einerseits, um die hierfür notwendigen Finanzmittel zu beschaffen, andererseits weil dies wirtschaftliche Vorteile im Vergleich mit alternativen Finanzierungsmodellen birgt. Dafür erarbeiten wir für Sie einen Business-Plan, der Ihre Bank von der finanziellen Tragfähigkeit Ihres Investitionsprojektes überzeugt.

Für unterschiedliche Szenarien der zukünftigen Entwicklung erarbeiten wir Ihnen auf Basis von Erlös- und Kostenprognosen Ihre zukünftigen Zahlungsströme mit unmittelbarer Auswirkung auf die zu beschaffenden Finanzmittel im Zeitverlauf Ihres Investitionsprojektes – von der Planungs- über die Bauphase, die Phase der Inbetriebnahme bis hin zum regulären Betrieb und Rückbau der Anlage.

Businessplan anfragen

Wir prüfen und bewerten unterschiedliche Wege der Bereitstellung für Ihren Energiebedarf auf Basis Ihrer individuellen Anforderungen vor Ort. Dabei berücksichtigen wir alle möglichen Wege der Vermarktung Ihrer Anlagen an allen lokalen und überregionalen Märkten:

  • Die Versorgung eines Industriegebietes mit eigenerzeugtem Strom und eigenerzeugter Wärme und Kälte
  • Die Versorgung eines Stadtviertels mit Fern- und Nahwärme
  • Die Versorgung Ihres Gewerbes mit erneuerbaren Energien

Welche Anlagentechnologie sollte gewählt werden? Welcher Energieträger sollte gewählt werden? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Ihre Energieversorgung mit uns planen

Als Technologieunternehmen müssen Sie Ihre Anlagentechnologie auf die zukünftigen Anforderungen des Energiemarktes ausrichten, um bei Ihren Kunden weiterhin als Lieferant der ersten Wahl mit der besten aller möglichen Konfigurationen zu bestechen. Doch die Anforderungen an Energieinfrastrukturanlagen werden sich mittel- bis langfristig ändern.

  • Welche Flexibilitätsanforderungen stellen sich zukünftig an Ihre Anlagentechnologie?
  • Wie hoch ist die (Energie-)Effizienz Ihrer Anlage und ggf. die Effizienzverluste bei suboptimaler Auslastung ihrer Anlage?
  • Wie lange ist die technische Lebensdauer Ihrer Anlage bei volatilerem Anlagenbetrieb?
  • Wie hoch sind die Kosten für die Anschaffung und die Wartung der Anlage bei Ihren Kunden?

Auf Basis fundierter Analysen können wir Ihnen Ihre Position innerhalb des Marktes von Anlagenherstellern darstellen – wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Kontaktieren Sie uns hier

Sie möchten expandieren und neue Märkte im Ausland erschließen? Unter Berücksichtigung der jeweils vor Ort herrschenden Rahmenbedingungen erstellen wir Ihnen energiewirtschaftliche Marktanalysen, die den Erfolg Ihres Unternehmens in diesen Märkten untersuchen.

Unserer Analysen beinhalten:

  • Erhebung, Auswertungen und Analyse von Daten zu den jeweiligen Märkten
  • Aufbereiten von Literatur und Rechtsverordnungen
  • Erarbeitung von Entwicklungsszenarien für die betrachteten Märkten
  • Einsatz unserer Prognosemodelle für die zu untersuchenden Märkte

Expandieren Sie mit uns in neue Märkte

Ausgewählte Referenzen

Projekte im Bereich Investitionsstrategien

Bewertungen von Flexibilitäten am Regelenergiemarkt im Rahmen von Investitionsentscheidungen

Auftraggeber: Energieversorgungsunternehmen

Hier bewerten wir die Mehrerlöse, die mit einem thermischen Kraftwerk erzielt werden können, wenn es seine Flexibilität an den deutschen Regelenergiemärkten optimal vermarktet. Dabei entwickeln wir auch Vermarktungs– und Gebotsstrategien, die den höchst möglichen Erlös aus der Investition unter Berücksichtigung des geltenden Markt- und Produktdesigns an den Regelenergiemärkten ermöglichen.

Projektleiter kontaktieren

Entwicklung der Strom- und Regelenergiepreise bis 2050 - Erlöspotenzial für Pumpspeicherkraftwerke

Auftraggeber: Energieversorgungsunternehmen

In diesem Projekt geht es um die Vorteilhaftigkeit eines Pumpspeicherkraftwerks in einem integrierten Regelenergiemarkt für Deutschland, Österreich und Schweiz. Für die Untersuchung nutzten wir unser fundamentales Elektrizitätsmarktmodell, um Regelleistungs- und Regelenergiepreise sowie Großhandelsmarktpreise für Strom in diesen Ländern zu schätzen. Daraufhin bewerten wir die Wirtschaftlichkeit eines spezifischen Pumpspeicherkraftwerks innerhalb dieser Märkte.

Sie suchen einen Experten im Regelenergiemarkt? Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Projektleiter kontaktieren

Abschätzung der nötigen Investitionskosten für eine Speichertechnologie zur Vermarktung auf dem Day-Ahead-Markt

Auftraggeber: Industrieunternehmen

Innovative Speichertechnologien nehmen dank der volatilen Stromeinspeisung aus erneuerbaren Energien in der Zukunft eine wichtige Rolle im Stromerzeugungssystem ein. Um die Werthaltigkeit einer solchen Technologie zu bestimmen und damit die Entwicklungsarbeit zu unterstützen, schätzen wir in diesem Projekt die zukünftigen Erlöse eines modernen Schwungradspeichers ab. Hierzu modellieren wir diese in unterschiedlichen technischen Konfigurationen und simulieren den Einsatz im Strommarkt. Als Eingangsparameter dienen die mit unserem fundamentalen Strommodell generierten zukünftigen stündlichen und viertelstündlichen Strompreise.

Projektleiter kontaktieren

Analysis and estimation of possible developments in solar energy in Turkey until 2040

Auftraggeber: Energieversorgungsunternehmen

In diesem Projekt bewerten wir die Attraktivität von solarthermischen Stromerzeugungsanlagen in der Türkei. Dafür erstellen wir zunächst – in Kooperation mit einem meteorologischen Dienstleister – eine Schätzung über das solare Strahlungsangebot in der Türkei an unterschiedlichen Standorten. Darauf aufbauend ermitteln wir die Wirtschaftlichkeit solcher Anlagen unter Berücksichtigung diverser Fördertatbestände und Kosten.

Projektleiter kontaktieren