Aktuelles

Neue Veröffentlichung zu Windenergieauktionen in Deutschland

Die Publikation "Evaluating the German onshore wind auction programme: An analysis based on individual bids" wurde in der Sonderausgabe des Journals Energy Policy zum Thema "Renewable energy auctions - past, present, and future" veröffentlicht.
11.2022 | Vorträge

Impulsvortrag zum Thema Dekarbonisierung

Lukas Strickling hielt im Rahmen der User Group „Controlling in der Energiewirtschaft“ einen Impulsvortrag zum Thema Dekarbonisierung.
09.2022 | Vorträge

Vortrag „Dekarbonisierung und Klimaneutralität als Strategiethema“

"Wie können Industrie und große Energieverbraucher sich mittel- bis langfristig dekarbonisieren?" war die zentrale Fragestellung, die Lukas Strickling während der Masterclass zum Thema „Dekarbonisierung und Klimaneutralität als Strategiethema" behandelte.

BMWK veröffentlicht Endbericht „Auswertung des Lastmanagement-Monitorings nach § 51a EnWG für die Erhebungsrunden 2017, 2018 und 2019″

Plausibilitätsprüfung, Aufbereitung und Auswertung der Daten der Bundesnetzagentur (BNetzA) zum Lastmanagement-Monitoring für die Jahre 2017 bis 2019.

Wasserstoffelektrolyse in Europa im Jahr 2035

r2b und VERBUND veröffentlichen gemeinsame Analysen zur zukünftigen Rolle der Wasserstoffelektrolyse in Europa im Jahr 2035 im emw-Magazin „Wege zum Wasserstoff“ (energate, Ausgabe: e|m|w 3|22)

VIK-Mitteilung 2|22 – Artikel zum Schwerpunktthema “Dekarbonisierung”

In der Ausgabe 2|22 der VIK-Mitteilungen, herausgegeben vom Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft, hat r2b einen Artikel zum Schwerpunktthema "Dekarbonisierung" platziert.
03.2022 | Allgemein

Märkische Allgemeine (MAZ) / Interview mit Felix Müsgens

Felix Müsgens spricht im Interview mit der Märkische Allgemeine (MAZ) über die Abhängigkeit von russischem Gas und Öl, die Zukunft der Braunkohle und die Möglichkeiten des Energiesparens.

Strukturwandel-Studie im Auftrag der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland abgeschlossen

Die im Rahmen des Strukturwandelprojektes „Innovationsregion Mitteldeutschland“ von der Leipziger Institut für Energie GmbH, der r2b energy consulting GmbH und der Deutsches Biomasse Forschungszentrum gGmbH durchgeführte Studie soll die Basis für ein energetisches Zukunftsbild der Region bis 2040 bilden.